DoC in der Barriere-Sackgasse

Von der Barrierefreiheit im Ärztehaus an der Kampstraße berichteten wir hier bereits zweimal. Erfolg hatten wir mit den Sitzmöbeln, die unter die Wendeltreppe gerückt worden sind. So können wir diese mit dem Langstock nicht mehr unterlaufen. Beim Besuch am 15. März 2016 stellten wir fest, dass die Aufzüge jetzt in Zimmerlautstärke sprechen. Eine weitere Barriere, die beseitigt wurde. Ansonsten bestätigte uns der Gebäude-Manager Wimmeler folgende Übereinkunft mit dem BPN.

„Verabredet wurde, dass für eine nachträglich barrierefreie Gestaltung Kontakt zur Agentur Barrierefrei NRW aufgenommen wird und gemeinsam für eine Anbindung des DOC-Ärztehauses an das Blinden-Leitsystem der Kampstraße über das Grundstück des DOC-Ärztehauses eingetreten wird.“

Weiterhin teilte uns Herr Wimmeler mit, dass die Agentur Barrierefrei NRW keine Außentermine wahrnehmen könne. Man wolle nun einen externen Gutachter beauftragen. Auf unsere Nachfrage, was damit erreicht werden soll, erhielten wir keine Antwort. Die Dortmunder Ruhr-Nachrichten zeigen kein Interesse mehr am Thema. Für das BPN und die Behindertenbeauftragte scheint die Sache abgehakt. Der Auftrag an einen Gutachter wirkt auf uns wie reiner Zeitgewinn. Die Verantwortlichen möchten offenkundig nichts verbessern im DoC-Ärztehaus. Nach dem Gutachten wird ein Umbau vermutlich als „zu teuer“ oder „denkmalschutzmäßig bedenklich“ abgelehnt. Die Barrieren im Haus bleiben. Trübes Beispiel hierfür ist der Blick auf die angeblich defekte, wohl aber nicht vorhandene, Behinderten-Toilette im Erdgeschoss. Von August bis März keine Änderung.

Behinderten WC am 06.08.2015

Behinderten WC am 06.08.2015

 

Behinderten-WC am 15.03.2016

Behinderten-WC am 15.03.2016

 

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Barrierefreiheit veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s